Familienfotos

Familie mal Anders - Dokumentarische Familienfotografie


Dauer 1.5h / 2.5h / 4.5h

Ziel der dokumentarischen Familienfotografie sind völlig ungestellte Familienfotos. Sie entstehen bei meinem Besuch bei Euch zuhause oder bei einem Ausflug. Die Erinnerungen die dabei entstehen sind so wundervoll ehrlich und echt. Ich begleite Euch dafür einige Stunden in Eurem Familienalltag und halte viele ungezwungene, authentische Momente fest. Dann können auch all jene kleinen Dinge, die speziell in Eurer Familie wichtig sind, festgehalten werden. Weit mehr als nur Familienportaits in denen alle lächeln. Authentische Augenblicke in Eurer Umgebung – Momente, an die Ihr Euch später gerne erinnern werdet.

Um zu entscheiden welcher Tag oder Tageszeitpunkt für Euch ideal für eine Dokumentarische Familienfotografie Einheit ist, geht einmal in Euch: Woran wollt Ihr Euch gerne erinnern wenn Ihr in in einigen Jahren zurückblickt? Welche Rituale habt Ihr, was macht Ihr als Familie gerne gemeinsam, welche Gefühle möchtet Ihr am liebsten nie verblassen lassen?

Gerne können wir gemeinsam herausfinden was in Eurer Familie gerade wichtig ist und unbedingt Teil der Geschichte in Bildern werden soll.